Lisa Grubb

Lisa GrubbDie stilprägende zeitgenössische Pop-Art Künstlerin Lisa Grubb hat für ihre unwiderstehlichen Charaktere und knalligen Farben international Bekanntheit errungen. Ihre Bilder sprühen förmlich vor Energie – ganz so, als seien sie aus einem phantastischen, geheimen Ort entsprungen, um hier unser Leben zu verschönern. Die sonnenverliebte Farbpalette der Künstlerin enthält Mandarin, Türkis, Purpur, Königsblau, Gelb und Grasgrün und überrascht immer wieder mit den vielfältigsten erfrischenden Kombinationen.

Mit ihren bunten Leinwänden war Lisa Grubb bereits in zahlreichen Fernsehsendungen zu Gast. Außerdem publizierten etliche Magazine wie Art Business News, Art Trends, Fine Art Magazine, sowie U.S. Art ihre Werke.
1998 erhielt Lisa Grubb von Warner Brothers den Auftrag, die Looney Tunes Figuren zu malen, was in einer Einzelausstellung in deren Galerie auf der renommierten Fifth Avenue in New York mündete. Außerdem durfte sie in ihrem unverkennbaren Stil ihre eigene Interpretation bekannter Walt Disney Figuren wie Mickey und Minny Mouse, Donald Duck und Goofy verwirklichen. Im Jahre 1997 wurde Lisa Grubb dazu eingeladen, während der Art Expo in Los Angeles am Stand der Universal Studios ein über drei Meter großes Spiderman Portrait für die Marvel Studios anzufertigen.

Biografie

2012
Ausstellung in der galerie 30Works, Köln
Ausstellung in der Ostsee-Galerie, Timmendorfer Strand
Präsentation und Ausstellung beim Internationalen Trickfilmfestival, Stuttgart

2011
Teilnahme ComicCon, New York, USA
Ausstellung in der Ostsee-Galerie, Timmendorfer Strand

2010
Pop Art Now in der Galerie Stadt Pfullendorf

2009
Ausstellung in der Ostsee-Galerie, Timmendorfer Strand und im Kunsthaus Schill, Stuttgart

2008
Skoda Pop Art 2, Berlin (mit u.a. Romero Britto)

2008
Artist in Residence, Kent Place, NJ und Artist in Residence, New City, NY

2007
Ausstellung in der Dennis P. McHugh Piermont Library, Piermont, NY

2007
Comic-Con, New York, NY

2006
Wandgestaltung in New City an der  ROCKLAND 11 MURAL

2005
Kennedy Studios Key West, FL
Edward Hopper House, Nyack, NY
Kevin Butler Gallery, Edgartown, MA
Sanmar Gallery, St. Augustine, FL

2004
Smith Klein Gallery, Boulder, CO
Renee Fotouhi Fine Arts, Soho, New York, NY
Gallery of the Stars, East Hampton, NY
Anamazing Gallery Soho, New York, NY

2004
Artist in Residence, Monmouth University, West Long Branch, NJ

2001
Eröffnung der Happy Dog Gallery,Piermont,NY

Since 2000
Ausstellung auf der New York International Art Expo,New York,NY

1959
geboren in Englewood, New Jersey

 

Offizielle Website Lisa Grubb